Formulare
Patientenfragebogen


Um Ihre Untersuchung und Behandlung individuell und optimal planen und durchführen zu können, möchten wir Sie bitten, uns diese Fragen im Vorfeld zu beantworten.

Risikoaufklärung


Dieser Aufklärungsbogen soll Sie über eine Reihe von Risiken aufklären, die bei typischen orthopädischen Behandlungen auftreten können. Der Inhalt ist keine vollständige Aufzählung. Der Aufklärungsbogen kann, darf und soll das individuelle Patientengespräch nicht ersetzen sondern es lediglich vorbereiten und unterstützen. Insbesondere soll der Aufklärungsbogen Sie nicht hindern, ergänzende Fragen zu stellen.

Schweigepflichtentbindung


Hier finden Sie die Schweigepflichtentbindung, mit der Sie uns erlauben, erhobene Befunde an behandelnde Ärzte und nichtärztliche Therapeuten übermitteln zu dürfen.

Um die Formular öffnen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.
Diesen können Sie sich hier herunterladen.

Dr. Reiner Strupowski


Dr. Reiner Strupowski hat nach Abitur 1971 in Bochum und Gießen Humanmedizin studiert und 1978 die Approbation erlangt. Seine Dissertation schrieb er über das Thema „Gesundheitsverhalten in einer Gießener Obdachlosensiedlung“.

 

In Vorbereitung auf eine Zeit als Entwicklungshelfer für den Deutschen Entwicklungsdienst von 1982–1986 in Lesotho/Südafrika arbeitete er in chirurgischen Abteilungen in der Nähe von Gießen. Nach einer einjährigen Tätigkeit in Harare/Zimbabwe in der Allgemeinchirurgie kehrte er zurück nach Deutschland und absolvierte seine Facharztausbildung in der Orthopädie und Rheumatologie in der Rheumaklinik Josefs-Stift Sendenhorst und in der orthopädischen Klinik Volmarstein mit Facharztprüfung 1992/1993. 1994 reiste er erneut, diesmal als leitender Arzt, in ein Ev. Missionskrankenhaus in der Nähe der Hauptstadt von Botswana, Gaborone, wo er für 10 Jahre als orthopädischer Chirurg und Krankenhausleiter tätig war. Nach seiner Rückkehr war er Oberarzt im Marienhospital Schwelm in der orthopädischen Abteilung und übernahm 2006 eine orthopädisch/rheumatologische Einzelpraxis in Schwelm.

 

Berufsbegleitend legte er die Prüfung zum Master in Kranken­hausmanagement an der Kath. Fachhochschule in Köln ab und erwarb ein Diplom in Personalmanagement in Gaborone.

Qualifikationen

Dr. Reiner Strupowski besitzt folgende Bereichsanerkennungen:
Rheumatologie
Chirotherapie
Psychosomatische Grundversorgung
Physikalische Therapie
Akupunktur (2017)